„Alte“ Bekannte und „Neue“ Gesichter im Trainerstab

„Alte“ Bekannte und „Neue“ Gesichter im Trainerstab

 

Die personellen Weichen für die nächste Saison sind gestellt!

Angeführt wird unser starkes Trainergespann natürlich weiterhin von unserem Chef-Coach Marco Rohloff (zweiter von links):

„Ich freue mich sehr, dass wir uns im Trainerteam künftig breiter und damit fokussierter aufstellen und mit den Qualitäten jedes einzelnen noch gezielter an der Verbesserung der Spieler arbeiten können! Mir wird dadurch natürlich auch viel Arbeit abgenommen. Unser Trainerteam besteht nun aus sehr engagierten und erfahrenen Trainern, die allesamt eine lange PSV-Vergangenheit haben! Ich freue mich sehr darauf, wenn wir endlich wieder loslegen können!“

Tatkräftige Unterstützung wird zudem der neue Co-Trainer Daniel „Hopper“ Stocks (zweiter von rechts) leisten:

„Ich freue mich über das Interesse des PSV an meiner Person. Das zeigt mir, dass meine bisherige Arbeit in meinen Trainerstationen positiv gesehen wird – für mich schließt sich mit der Rückkehr zu den Wendorfern gewissermaßen ein Kreis. Die guten Gespräche mit den sportlich Verantwortlichen aber auch mit dem Vorstand haben gezeigt, dass unsere Vorstellungen beim Thema Fußball sehr eng beieinander liegen. Der hier schon seit Jahren eingeschlagene Weg auf die eigene Jugend zu setzen, entspricht genau meiner Philosophie von erfolgreicher Vereinsarbeit. Ich freue mich auf die neue Herausforderung beim PSV und auf die bevorstehenden Aufgaben. Gemeinsam mit dem Trainerteam wollen wir die Mannschaft weiter verbessern und die nachrückenden jungen Talente fest ins Team integrieren.“

Auch Athletik-Coach Kevin Teske (Bild nachträglich hinzugefügt) ist neu im Bunde und wird die 1. Männer zusammen mit unserem Torwart-Trainer Nils Kanter (rechts) in Zukunft fordern. Unser Teambetreuer, die „gute Seele“ Dieter Müller (links) kann die Mannschaft auch über das sportliche hinaus mit seinem großen Erfahrungsschatz bereichern und rundet das Trainergespann für die kommende Saison ab.


Hinweis der Redaktion: Alle Personen auf dem Foto haben im Vorfeld einen negativen Selbsttest vorgelegt. Kevin Teske wurde aufgrund häuslicher Quarantäne nachträglich eingefügt.