E2-Junioren gewinnen Sommerturnier des SV Plate

E2-Junioren gewinnen Sommerturnier des SV Plate

 

PSV-Youngster sichern sich den umjubelten Pokal in einem packenden Endspiel

Am 18. Juni 2022 nahmen die E2-Junioren des PSV Wismar am gut besetzten Sommerturnier des SV Plate teil.
In den Vorrundenspielen über je 12 Minuten bekamen es die PSV-Burschen in der Gruppe A zunächst mit dem spielstarken Liga-Meister FC Mecklenburg-Schwerin zu tun. Nach umkämpfter Partie stand am Ende ein 1:0 Sieg zu Buche. In den weiteren Vorrundenspielen setzten sich die Wendorfer dann mit 2:0 gegen den MSV Pampow, mit 2:0 gegen den Gastgeber SV Plate 1, sowie mit 5:0 gegen den FC Rastow 07 durch.
Damit war der Finaleinzug mit der Maximalpunktzahl 12 und 10:0 Toren souverän perfekt.

Im Finale ging es dann gegen den Sieger der Gruppe B den Güstrower SC 09 (12 Pkt. 13:0 Tore) In einem spannenden, sehr ausgeglichenem Spiel stand nach regulärer Spielzeit ein leistungsgerechtes 1:1 Unentschieden, sodass ein Neunmeterschießen entscheiden musste.
Hier setzten sich die PSV-Youngster mit 3:1 durch und sicherten sich so den umjubelten Pokal des Turniersiegers.

Für den PSV kamen zum Einsatz: Malte Watzke, Luke Schröder, Theo Haker (2 Tore), Jelle Neubauer (3), Oskar Venzke (3), Till Finger (1), Matthis Kipke (1), Jamie Joel Tetzner, Soubhi Albekbashi, Mir Ahmed Ürek