F1-Junioren vierter beim Germany Cup

F1-Junioren vierter beim Germany Cup

 

Die F-Jugend des PSV Wismar mit einer stolzen Leistung in einem internationalen Fußballturnier

In diesem Jahr fand ein internationales Jugend Fußballtunier in Arendsee ( Norden Sachsen Anhalt ) statt vom 17.6-19.6.2022
Es waren Junioren von den Altersgruppen U 15 bis U 9 vertreten. Die Teams kamen aus Polen, Dänemark, Tschechien und aus verschiedenen Orten aus Deutschland. Es waren insgesamt 64 Mannschaften am Start.
Unter diesen Teams befand sich das Starensemble aus Wismar von der F – Jugend des PSV Wismar. Das Trainergespann um Class Rosenthal und Co -Trainer Jan Krüger waren sehr gespannt und stellten mit den folgenden Spielern eine starke Mannschaft zusammen: 

  • Mads Hildenbrand
  • Markus Jacoby
  • Niklas Jandt
  • Arnd Krüger
  • Felix Niedermeyer
  • Lio Bennet Rein
  • Arnold Siegesmund
  • Iwen Wölk
  • Even Röpke

Nach einer ganz starken Vorrunde, die kommenden PSV Stars erster geworden sind , hatten sie im Halbfinale etwas Pech gehabt. Jedoch gab es aufmunternde Worte von den beiden Trainern. Am Ende ging es im Spiel um Platz drei für die kleinen Stars um alles.
Zu Ende belegten die PSV Stars einen ganz ganz starken vierten Platz.

Zwar war die Enttäuschung groß gewesen aber der PSV Wismar ist stolz auf eure Leistung. Glückwunsch an das gesamte Team.
Wie Sky Sport News später erfuhr, will das Team im nächsten Jahr wieder Germany CUP teilnehmen 😉