Schlagwort: Sportbuzzer

Dein Fussballverein in der Hansestadt

Englische Woche mit Unentschieden und zwei Siegen

  | Der PSV Wismar konnte in der englischen Woche mit einem Unentschieden und zwei Siegen sieben Punkte einfahren. Gegen die SG Ludwigslust/Grabow gewann das Team mit 1:0. | Auch für den Fußball-Landesligisten PSV Wismar war die englische Woche sehr erfolgreich, denn die Wendorfer Elf holte durch das 3:3 beim FC Mecklenburg Schwerin II und…
Weiterlesen

Sieg gegen Cambs-Leezen – Raffel trifft vierfach

  | Die Wendorfer schlagen die SpVgg Cambs-Leezen mit 5:0. Paul Raffel erhöht Torekonto bereits auf 21 Saisontreffer.. | Der PSV Wismar (8. Platz/jetzt 35 Punkte) hat bei der kriselnden SpVgg Cambs-Leezen (11. Platz/24 Punkte) nichts anbrennen lassen. Die Elf von Trainer Marco Rohloff setzten sich mit 5:0 (2:0) gegen die Kicker vom Ostufer des…
Weiterlesen

Doberaner Siegesserie gegen PSV gerissen

  | Landesliga West: Doberaner FC trennt sich vom PSV Wismar 2:2. Doppelpack vom Doberaner André Grenz reicht nicht für fünften Sieg in Folge. | Bad Doberan. Die Siegesserie des Doberaner FC ist gerissen. Nach zuletzt vier gewonnenen Spielen in Folge kam die Mannschaft von Trainer Ronny Susa am Sonnabend gegen den PSV Wismar nicht über…
Weiterlesen

Branner mit Dreierpack gegen Lübzer SV

  | Der Landesligist landet einen 6:4-Sieg gegen die Brauereistädter. Hannes Brandenburg, Winterzugang aus Warin netzt dreimal. | In der Fußball-Landesliga West hat der PSV Wismar ein 6:4 (2:2)-Torspektakel gegen den Lübzer SV gefeiert. Auf dem Wendorfer Kunstrasenplatz ging es dabei sehr torreich zu. Bis Mitte der ersten Halbzeit hatten die Hausherren das Spiel in…
Weiterlesen

1. Herren auf Kurs für die Rückrunde

  | Hannes Brandenburg, der Neuzugang vom FC Seenland Warin zeigt sich in der Wintervorbereitung gut in Schuss. Wismarer feiern zwei Siege binnen drei Tagen. | Der Fußball-Landesligist PSV Wismar scheint bereits jetzt auf dem besten Weg in Vorbereitung auf die Rückrunde zu sein. Das Team von Trainer Marco Rohloff konnte innerhalb von zwei Tagen…
Weiterlesen

Paul Raffel sichert den 1. Herren einen Punkt

  SPORTBUZZER | Wendorfer spielen 1:1 gegen den TSV Graal-Müritz. Unentschieden ist leistungsgerecht | Wismar. Lange Zeit schien es, als sollte der TSV Graal-Müritz eine Woche nach dem knappen 1:0-Heimsieg gegen die Anker-Reserve gegen die nächste Wismarer Elf erneut mit 1:0 gewinnen. Doch der beste Angriff des PSV Wismar brachte der Elf durch Paul Raffel…
Weiterlesen

1. Herren bestätigen Aufwärtstrend – dritter Sieg in Folge

  SPORTBUZZER | Wendorfer gewinnen bei SG Ludwigslust/Grabow mit 4:0. Trainer Marco Rohloff lobt Vorstellung der Mannschaft. | Grabow/Wismar. Der PSV Wismar schwebt derzeit auf Wolke sieben. Das Team von Trainer Marco Rohloff gewann bei der SG Ludwigslust/Grabow mit 4:0. Damit erzielten die Wismarer den dritten Sieg in Folge und führen mit 18 Punkten das…
Weiterlesen

1. Herren bezwingen Mecklenburg-Schwerin II mit 4:2

  SPORTBUZZER | Paul Raffel trifft dreimal beim Sieg gegen Mecklenburg Schwerin II | Der Defensivmann zeigt sich beim 4:2-Erfolg gegen den Aufsteiger in Torlaune. PSV-Kicker zeigen reifere Spielanlage. In den sieben Spielen in der Fußball-Landesliga West gab es gleich fünf Auswärts­siege. Nur dem PSV Wismar (4:2 gegen Aufsteiger FC Mecklenburg Schwerin II) und dem Hagenower…
Weiterlesen

Marc Moslehner verwandelt den Elfmeter sicher

1. Herren erkämpfen Remis gegen FC Anker II

  SPORTBUZZER | Das Stadtderby in der Fußball-Landesliga West zwischen der Reserve des Oberligisten FC Anker und PSV Wismar endete 3:3. | Im mit Spannung erwarteten Stadtderby in der Fußball-Landesliga West trennten sich der FC Anker II und der PSV Wismar am Ende leistungsgerecht 3:3-Unentschieden. Allerdings trauerte die Oberliga-Reserve der Hansestädter den zwei verschenkten Punkten etwas…
Weiterlesen

1. Herren unterliegen Dynamo Schwerin

  SPORTBUZZER | PSV Wismar verliert gegen den Tabellenzweiten Dynamo Schwerin mit 0:3 (0:1). |  Nach dem 3:0-Auswärtssieg in Lübz hatte PSV-Trainer Marco Rohloff fast auf die gleiche Aufstellung wie in der Vorwoche vertraut. Die Wendorfer boten eine gute Partie, ließen den Landeshauptstädtern praktisch keine klare Torchance. Doch mit der ersten Möglichkeiten machte der ehemalige…
Weiterlesen